EorlBruder boosted
EorlBruder boosted

bluetooth earbud question 

Does there exist bluetooth earbuds that have features such as noise cancelation that use an open standard (or at least openly documented and accessible) to configure them? Everything seems to have an app just to be able to configure your earbuds.

EorlBruder boosted

Corona (-_-), ziviler Widerstand 

Persönlich bin ich gegen eine staatliche Impflicht mit Zwangsgeldern, Knast etc. Es ist eine genauso große Beleidigung gegen die Vernunft, wie die der Leugner selber. Wieso sollten wir vom Staat verlangen, dass er seine eigene Verkacktheit an neuralgischen Punkten in der Krise (#Pflegenotstand) auch noch mit Zwangsmaßnahmen garniert?

Daher: macht in euren Gemeinschaften Druck auf die notorischen Verweigerer, schließt sie aus. Damit sie fühlen, was sie anrichten.

Show thread
EorlBruder boosted
EorlBruder boosted
EorlBruder boosted

Me: Alright, let's write a blog post!

Me, an hour later, having deployed a @hedgedoc instance: What did I want to write about again?

EorlBruder boosted

und weils not tut, jetzt der #TootDesTages - ja, jeden tages!

#GrenzenAuf ihr kackbratzen!

wenn ihr euch mit arschlöchern wie #lukaschenko battlen wollt, trefft euch in ner schummrigen ecke und haut ihm eins aufs maul!
(persönlich fände ich nen cagefight zwischen lukaschenko und duda wirklich witzig. gewinner dann gegen orban. deathmatch natürlich!)

ja, er benutzt flüchtende! und wenn ihr euch auf das spiel einlasst, tut ihr es auch!

für eure dreckigen spielchen sterben menschen!

#FightFortressEurope #OpenTheBorders

EorlBruder boosted

snail race!!!

EorlBruder boosted

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird diese Mastodon-Instanz über das Wochenende down sein. (Nur dass ihr euch nicht über potenzielle Verbindungsfehler oder so wundert)

OH: "Es gibt diese eine Person, die immer eine schwarze North-Face Jacke anhat"

So eine eindeutige Beschreibung 😅

EorlBruder boosted

noch mehr sachen, die damals voll scheiße waren und jetzt plötzlich voll toll:

die stadt in der ich lebe hatte bis in die 90er ein elektrisches nachverkehrsnetz. in den 80ern erst ausgebaut und mit neuem fuhrpark versehen. hätte eigentlich noch jahrzehnte laufen können ohne große investitionen.

de.wikipedia.org/wiki/Oberleit

1/2

EorlBruder boosted

dhl will also die "letzte meile" wegfallen lassen und überall packstationen hinstellen

gabs zu ddr-zeiten mal großflächig, waren ja eh alle "werktätig" und nicht zuhause - wurden nach der wende komplett abgerissen, weil passte nicht zum westdeutschen "die hausfrau ist zuhause und nimmt das an" und in medien wie dem spiegel wurde mit "blecherne Zustelldeponie" und "unfreundlicher Brauch" dagegen gehetzt

jetzt wird es als umweltfreundlich und innovativ verkauft

de.wikipedia.org/wiki/Paketzus

EorlBruder boosted

Life hack to quit #spotify: put 5 bucks each month in a box and buy music from it, the remaining 5 bucks can be spend on a VPS to run @funkwhale to stream this music :)

EorlBruder boosted

Eigentlich ist es zu lustig um es hinter dem CW und Link zu verstecken. Daher mal gemirrored. Finde ich gut wenn man die Leute da abholt wo sie eben sind.

Show thread
EorlBruder boosted

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich da fast drüber lachen.

Nachdem facebook, intragram und TikTok Kunstwerke - wie z.B. die Venus von Willendorf - als Verstoß gegen die jeweiligen Plattform-Richtlinienn eingestuft und Accounts gesperrt haben,
hat OnlyFans einen neuen Kunden: Das Vienna Tourist Board.

onlyfans.com/viennatouristboar

EorlBruder boosted

when you regret open sourcing Java because eventually your daughter has to learn it

EorlBruder boosted
EorlBruder boosted

You don't need a job to survive.

You need clean water, healthy food, and safe housing to survive.

Under capitalism, however, all of those things have associated price tags. Hence the popular myth of "needing" a job to survive.

Survival should not be a subscription service.

:anarchy:

EorlBruder boosted

if your antifa work consists of pasting stickers, tagging etc. please read this.

when I moved to Germany I was depressed, dysphoric, didn't speak the language, didn't leave my room, didn't make friends for >2 years. Trump had just been elected on racism against Latinx immigrants, and I had trauma from gender-based street violence in my country. Europe was having an immigration crisis, and parties like the AfD seemed on the rise. I felt as afraid in the streets as I learned to be in Brazil, scurrying through the evenings, heart thumping. Are neonazi emboldened by all this? Am I going to get beaten?

I was vaguely socialist but not politically aware. I was barely aware of what was "antifa" until Spencer got punched. It was a surprise for me to see antifa graffiti and "immigrants welcome" stickers almost every block, everywhere I went. It made me feel like there were people here who would stand by me (correctly :anarchismred:⁠).

if your antifa work consists of pasting stickers, tagging etc. it makes a lot of difference. you make people feel seen and cared about. with all my heart, thank you <3

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!