Follow

Vermutlich geht's Mitte März auf eine eng getaktete Zugreise durch Europa.
Eventuell könnte sich die Reise mit einem Wettbüro finanzieren, auf dem ihr drauf wetten könnt ab welcher Verbindung genügend Verspätung drauf ist, dass die gesamte Reise nicht klappt.
Wobei "die erste Verbindung, da die noch von der DB ist" vermutlich miserable Quoten bekommt...

@EorlBruder Chill mal. Was ist schon dabei, wenn der f*cking train später kommt?

@textbook Keine Sorge, würde eine Reise nicht so eng planen, wenn ich sie mir vom Risiko einer Verspätung verderben lassen würde ^^.
Um auf deine konkrete Frage zu antworten:
Ein verpasster Zug setzt etwa 24h auf die Reise drauf, da die letzte Verbindung nur einmal täglich fährt.

@EorlBruder Ein gutes Buch gehört also auf jeden Fall ins Gepäck. ;)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Ääh, ja, hier folgt dann noch ne genaue Beschreibung